Download Bundeswehr und Außenpolitik: Zur Rolle des Militärs im by Ulf von Krause PDF

By Ulf von Krause

Ulf von Krause skizziert die politische Rolle der Bundeswehr seit ihrer Gründung („Eintrittskarte“ ins westliche Bündnis, Abschreckungsinstrument, Tauschobjekt bei der Wiedervereinigung, Hineingleiten in Auslandseinsätze bis hin zum Krieg, Spannungsverhältnis zwischen der Sicht der politischen Eliten und der Gesellschaft). Vor diesem Hintergrund erörtert der Autor aktuelle Forderungen nach mehr Verantwortung Deutschlands. Diesen stellt er den Zustand der Bundeswehr gegenüber, die aufgrund chronischer Unterfinanzierung für weitere Aufgaben nur begrenzt einsetzbar ist. Er diskutiert an, wie das zu verändern wäre.

Show description

Read Online or Download Bundeswehr und Außenpolitik: Zur Rolle des Militärs im Diskurs um mehr Verantwortung Deutschlands in der Welt PDF

Best public policy books

Nursing and Social Change

Nursing and Social switch is key interpreting for nurses who desire to know how their career had built from its earliest beginnings to the current day. Now in its 3rd version the booklet has been thoroughly revised take into consideration the demanding situations dealing with nurses. Ten new chapters contain contributions from senior contributors of the nursing occupation who've been heavily concerned about the latest well-being provider reorganisation and the novel alterations to nurse schooling.

The Myth of Indigenous Caribbean Extinction: Continuity and Reclamation in Borikén (Puerto Rico)

One of many maximum myths ever advised in Caribbean historiography is that the indigenous peoples who encountered a really misplaced Christopher Columbus are “extinct. ” This publication debunks that fable during the uncovering of old, ethnographical, and census facts. the writer unearths wide narratives of J?

The grassroots of a green revolution: polling America on the environment

Because the first Earth Day in 1970, environmentalism has develop into woven into the cloth of yank lifestyles. predicament for environmental caliber has prompted how we expect, paintings, and recreate; what we purchase; and the way we govern. yet renowned consensus at the atmosphere is extra advanced than apparently. the true query is not any longer even if american citizens part with environmentalism, however the intensity in their dedication.

Parenting and the State in Britain and Europe, c. 1870-1950: Raising the Nation

This cutting edge assortment attracts on unique study to discover the dynamic interactions among mom and dad, governments and their representatives throughout a number ecu contexts; from democratic Britain and Finland, to Stalinist Russia and Fascist Italy. The authors pay shut consciousness to a few of the relationships and dynamics among mom and dad and the kingdom, displaying that the various events have been outlined no longer completely through coercion or manipulation, but additionally through collaboration and negotiation.

Extra info for Bundeswehr und Außenpolitik: Zur Rolle des Militärs im Diskurs um mehr Verantwortung Deutschlands in der Welt

Example text

Die politische Formel, für die Soldaten der Bundeswehr gehe es darum, „kämpfen zu können, um nicht kämpfen zu müssen“, tat ein Übriges, Zweifel am Einsatzwert der Bundeswehr zu bekommen. Der Begriff Kampfkraft schien zunehmend an Bedeutung zu verlieren. Er verschwand in den 1970er Jahren sogar aus den programmatischen Formulierungen in den Weißbüchern der Bundesregierung. 11 1978 formulierte Bundespräsident Scheel auf einer Kommandeurtagung die Sorge um den Einsatzwert der Bundeswehr: Die Funktion der Friedenssicherung kann die Bundeswehr also nur erfüllen, wenn sie für den Ernstfall gerüstet ist, gerüstet nicht nur im Hinblick auf Waffen und Ausrüstung, sondern – und das ist das wichtigste – auch im Bewußtsein der Soldaten.

000 freiwillig Längerdienende. ). Folge ist eine fortdauernde Auszehrung der 26 3 Die Rolle der Bundeswehr in der deutschen Außenpolitik Substanz der Bundeswehr, was 2014 durch plakative Medienberichte auch in der Öffentlichkeit deutlich geworden ist. Die vorstehende geraffte Darstellung zeigt, dass die Politik in Deutschland inzwischen zwar das Militär als Instrument der Politik betont und auch den „Output“ präziser beschreibt als vorher, dass sich das jedoch nicht adäquat im „Input“, also in der Zuweisung von Ressourcen, widerspiegelt.

4 Mehr deutsche Verantwortung im 21. 1 Rahmenbedingungen und Perspektiven Globalisierung und neue Risiken – Der konzeptionelle Rahmen Die veränderte deutsche Rolle in der Welt seit Wiedergewinnung der Souveränität entwickelte sich – wie die vorstehende Darstellung gezeigt hat – schrittweise über einen Zeitraum von mehr als einem Jahrzehnt. Sie fand im Laufe der Zeit auch in programmatischen Papieren der Bundesregierung ihren Niederschlag. So formulierte Bundeskanzlerin Merkel im Vorwort zum Weißbuch 2006: Deutschlands Gewicht in der internationalen Politik ist seit der Wiedervereinigung gewachsen.

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 41 votes