Download Die Alternative für Deutschland: Programmatik, Entwicklung by Alexander Häusler PDF

By Alexander Häusler

Im Zentrum dieses Sammelbandes stehen aktuelle Analysen zur Partei "Alternative für Deutschland" (AfD). Soziologen und Parteienforscher untersuchen die innen- und außenpolitischen, familien- und geschlechterpolitischen Positionen der Partei und bilanzieren auch die bisherige sozialwissenschaftliche Forschung zur AfD. Auch mögliche Verbindungen zu den rechtspopulistischen PEGIDA-Protesten in Dresden und in anderen Orten werden thematisiert.

Show description

Read Online or Download Die Alternative für Deutschland: Programmatik, Entwicklung und politische Verortung PDF

Similar politics & government books

M60 Patton

Armor #23

Going Europe or Going Dutch

The eu Union has a big impact at the govt and regulations of its member states. it really is hence remarkable that the ways that nationwide governments try and form ecu guidelines is a subject heavily understudied. This booklet discusses suitable educational insights and offers a framework for analysing nationwide curiosity illustration.

Die Bundeswehr als Instrument deutscher Außenpolitik

Warum ist die Bundeswehr immer noch kein „normales“ software der Außenpolitik – trotz der dritten grundlegenden Reform in knapp 20 Jahren? Die Antwort gibt das Buch von Ulf von Krause, Generalleutnant a. D. , promo­vierter Politikwissenschaftler und Ökonom: über Jahrzehnte ver- bzw. behinderten die bei Gründung der Bundeswehr zur „Einhegung“ der neuen Streit­kräfte gesetzten Strukturmerkmale sowie eine verbreitete gesellschaftliche Ablehnung des Militärischen die Anpassung an das erweiterte Aufgabenspektrum nach Ende des Ost-West-Konflikts.

Honour Among Men and Nations: Transformations of an Idea

To no crew topic to sociological and political research has honour appeared to topic greater than to the army. Their proposal of it has as a rule been authorized because the such a lot more desirable, open to emulation to the constrained quantity that varied situations and reasons in non-military lifestyles let. The degeneration of this idea and of the general public realm during which honour’s responsibilities must be saw is the topic of this publication, in keeping with the 1981 Joanne Goodman Lectures on the collage of Western Ontario.

Extra info for Die Alternative für Deutschland: Programmatik, Entwicklung und politische Verortung

Example text

Ja, das Einzige, was an dieser Stelle stutzig macht, ist, dass es ausgerechnet eine neoliberal und restaurativ auftretende Partei ist, die diese Fragen in Deutschland hörbar in die Politik kanalisierte. ). Dieses Oxymoron bedeutet einerseits, dass es einer zusehends verwalteten und verwaltenden Politik nicht mehr gelingt, unterschiedliche politische Stand- und Streitpunkte im öffentlichen Raum abzubilden. Andererseits wäre es ein Trugschluss, anzunehmen, die demokratische Öffentlichkeit verfolge hochpolitisiert jegliche politische Entscheidung.

Frankfurt/M u. New York. Schedler, Andreas (1996): Anti-Political-Establishment Parties. In: Party Politics 3/ 1996, S. 291 – 312. Schui, Herbert u. a. (1997): Wollt ihr den totalen Markt ? München. Starbatty, Joachim (2013): Tatort Euro. Berlin. Streeck, Wolfgang (2013): Gekaufte Zeit. Die vertagte Krise des demokratischen Kapitalismus. Berlin. Stützle, Ingo (2013): Austerität als politisches Projekt. Von der monetären Integration Europas zur Eurokrise. Münster. Thieme, Sebastian (2013): Der Ökonom als Menschenfeind.

London u. New York. Lucke, Bernd u. a. (2005): Hamburger Appell. wiso. pdf (Abgerufen am 18. 03. 2014). Michelsen, Danny/Walter, Franz (2013): Unpolitische Demokratie. Berlin. Micus , Matthias (2014): Das Gespenst des Populismus. In: Hensel, Alexander u. a. ): Rechtspopulismus in Europa. Göttingen, S. 12 – 15. Mouffe, Chantal (2007): Über das Politische, Frankfurt/M. » Gute « Liberale gegen » böse « Rechte ? 35 Mudde, Cas (2004): The Populist Zeitgeist. In: Government and Opposition 4/2004, S. 542 – 563.

Download PDF sample

Rated 4.91 of 5 – based on 18 votes